© ruhr-dogs

Alltagskurs/ Junghundekurs

Der Alltagskurs- die Mischung machts´s! Einer für alle lautet das Motto des neuen Alltagskurses: egal ob Welpe, Junghund oder  Tierheim-Hund, alle können an dieser Gruppe teilnehmen. Im Kurs widmen wir uns den wichtigen Themen im Zusammenleben von Mensch und Hund. Was sind Ihre Vorteile der Alltagsgruppe? die altersgemischte Gruppe führt dazu, dass jeder Hund profitieren kann: in der Gruppe sind sowohl quirlige Welpen, als auch schüchterne Tierheim-Hunde oder pubertierende Hunde herzlich Willkommen um gemeinsam mit ihren Menschen verschiedene Situationen zu meistern. unterschiedlichste Hunde treffen aufeinander und können in möglichst alltagsnahen Situationen lernen die Welpen werden nicht über reines Welpenspiel sozialisiert sondern lernen auch im Miteinander mit souveränen und entspannten älteren Hunde alle arbeiten gemeinsam am gleichen Ziel: dem alltagstauglichen Begleiter in allen Lebenslagen der Kurs bestehen aus 2-3 Hund-Mensch-Team so das auf die individuellen Bedürfnisse jedes Teams eingegangen werden kann
Alltagskurs/Junghundekurs
Inhalte: Aufbau des Markerwortes Grundlagen wie kann Verhalten aufgebaut werden am Beispiel Sitz,Plat Aufmerksamkeitsübungen Training zum Aufbau der Impulskontrolle Decken- Entspannungstraining “ aus” Signal